• KEINE LANGEWEILE IM ALTER! TIPPS ZUR FREIZEITGESTALTUNG (inklusive Liste mit 100 Ideen zur Freizeitgestaltung für Senioren) Auch wenn man sich auf den langersehnten Ruhestand freut, so kann genau dieser schnell zum Problem werden:  Hat man zuviel unausgefüllte Zeit und weiss man nicht wie man diese......

  • Viele Menschen möchten sich auch im Alter Ihre Mobilität nicht nehmen lassen und weiter selbst mit dem Auto fahren. Senioren am Steuer haben einen schlechten Ruf – völlig zu Unrecht! Im folgenden Blogartikel zeigen wir anhand praktischer Tipps wie auch ältere Menschen Ihre Mobilität aufrechterhalten......

  • Wasser ist gesund! Aber was macht Wasser eigentlich genau in unserem Körper und wieso ist es besonders im Alter wichtig viel und gesund zu Trinken? Die Antworten auf diese Fragen erfahren sie im heutigen Blogeintrag. Mit medizinischem Hintergrund und Tipps haben wir das Thema Trinken......

  • Glücklich und gut betreut daheim alt werden; diesen Wunsch haben immer mehr Menschen! Mit unserer 24 Stunden Betreuung ist dies problemlos möglich! Für zusätzliche Sicherheit sorgt nun ein innovatives Notrufsystem von 24hilfe.com bestehend aus einem SOS-Alarmknopf für die betreute Person und einem Mobiltelefon für Personen,......

  • “Längst scheint das Bild des zurückgezogenen Rentners, der abgeschottet von der Außenwelt seinen Lebensabend verbringt, veraltet zu sein. Heutzutage präsentiert sich die Generation 50plus dynamisch, fit und erlebnishungrig, mit dem Wunsch, ihre Unabhängigkeit so lange wie nur möglich aufrechtzuerhalten. Ein elementarer Bestandteil einer selbstbestimmten Lebensführung......

  • Lebensfreude 24 Stunden Hilfe – „Die gute Seele im Hause Koller kommt aus Rumänien und ist fast schon zum Familienmitglied geworden.“  Der ORF Steiermark zeigt in diesem Beitrag einen von sehr vielen positiven Beispielen, wie eine 24 Stunde Pflege das Leben von älteren Personen erleichtern......

  • Das Älterwerden lässt sich nicht aufhalten und wir alle werden älter. Dies bedeutet aber keineswegs gleichzeitig, dass wir auch krank werden müssen! Im Gegenteil! Es gibt viel, das für das Gesundbleiben getan werden kann. Professor Andreas Kruse, ein renommierter Altersforscher der Universität Heidelberg, hat 2002......

  • pflegeboerse.at ist in der neuen Ausgabe von Abenteuer Alter vertreten!   Abenteuer Alter ist ein Magazin und eine Plattform, die sich mit sämtlichen Themen rund ums Thema “Alter” und “Älter werden” beschäftigt: Unterteilt in die Kategorien Freizeit und Erholung, Gesundheit und Pflege, Recht und Geld,......

  • Zuhause ist’s am schönsten Imagefilm der WKO Österreich zum Thema 24 Stunden Betreuung Es war uns eine große Ehre, dass wir Teil dieses Kurzfilms der WKO Österreich zum Thema 24 Stunden Betreuung sein durften. Wir sind als eine von zwei Agenturen aus ganz Österreich eingeladen......

  • Senioren im Internet Teil 2 Schutz im Internet WICHTIG: VIRENSCHUTZ! Viele Seniorinnen und Senioren begehen schon am Anfang entscheidende Fehler: Sie surfen ohne Virenprogramm, benutzen die Standardeinstellungen des gekauften PCs oder klicken auf gefährliche Werbe-Banner, öffnen gefährliche Anhänge von Emails oder Ähnliches. Bevor die ersten......

  • Superfoods für Senioren Speziell im Alter ist es wichtig die richtigen Lebensmittel zu sich zu nehmen, um den Körper täglich mit den richtigen Nährstoffen zu versorgen. Besonders sogenannte „Superfoods“ tun dem Körper besonders gut. Als “Superfood” werden jene Nahrungsmittel bezeichnet, die viele Vitamine und Nährstoffe......

  • Senioren im Internet Laut Statistik nutzen bereits über 50% der Senioren das Internet und diese Zahl steigt stetig an. Dies passiert aus gutem Grund, denn durch die digitalen Möglichkeiten wird unsere Welt vielfach vereinfacht. Aus dem Alltag ist es kaum mehr wegzudenken und daher bekommen......

  • Tipps für mehr Sicherheit von älteren Menschen Mit diesen einfachen Maßnahmen können Sie im Zuhause von älteren Menschen für mehr Sicherheit sorgen: 1. Anschaffung eines Notruf-Telefons Mit der Anschaffung eines Notruf-Telefons ist sichergestellt, dass die hilfsbedürftige Person im Falle eines Sturzes oder Unbehagen selbst sofort......

  • Gütesiegel für 24-Stunden-Pflege kommt Anfang 2019 Mit Jahresbeginn 2019 soll die Ausrollung des Pflege-„Gütesiegels“ beginnen. Es müssen künftig bestimmte Kriterien wie Konfliktmanagement, Kompetenz oder Aufklärungspflichten erfüllt werden. Im Regierungsprogramm wurden bereits Maßnahmen für eine nachhaltige Qualitätssteigerung bei Pflege und Betreuung festgehalten. Als wesentlicher Schritt wird......

  • Die Winterzeit steht vor der Tür und mit Ihr leider auch die Zeit in der uns Schnupfen, Husten und Erkältungen zu schaffen machen. Doch es gibt ein paar Tipps und Tricks wie man dem Ganzen vorbeugen und sich schützen kann. Den Erregern aus dem Weg......

  • Was ist Demenz und wie wird die Erkrankung festgestellt? Das Wort „Demenz“ stammt aus dem Lateinischen. Es setzt sich aus „de“ und „mens“ zusammen: „de“ bedeutet übersetzt weg und „mens“ Geist, Verstand. Zusammengefasst könnte man Demenz also als einen Zustand beschreiben bei dem die geistigen......

  • Nominieren Sie Ihre/n PflegerIn mit Herz 2018! Zum siebenten Mal findet auch dieses Jahr wieder die Wahl zum/zur „PflegerIn mit Herz 2018“ statt! Auch Sie können Ihren Favoriten / Ihre Favoritin jetzt nominieren! Wie kann ich meine/n „PflegerIn mit Herz“ 2018 nominieren? Bis 30.Oktober 2018......

  • Das Market-Institut hat für ein Unternehmen, das sich auf Betreutes Wohnen spezialisiert hat eine Umfrage über die größten Ängste im Alter in Auftrag gegeben. „Gesundheitliche Probleme, zu wenig Freunde, Bekannte und keinen Partner zu haben, sind die dominierenden Ängste bei älteren Personen“, meint Studienautor Werner Beutelmeyer,......

  • 24 Stunden Pflege: Von zahlreichen Experten wird für die Zukunft vorausgerechnet, dass der Pflegebedarf in den nächsten Jahren explodieren wird. Die Zahl der alten Menschen, die nicht mehr alleine in den eigenen vier Wänden leben können, nimmt immer weiter zu....

  • Eine unbeschwerte Kindheit ist die Basis für ein glückliches Leben. Mission Hoffnung ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Kindern in Not in ganz Österreich zu helfen. Dazu werden diverse Rechnungen oder spezielle Anschaffungen für Kinder übernommen, deren Eltern die notwendigen......

  • Unlängst konnte man in allen Medien lesen, dass es in der 24 Stunden Pflege vermehrt das Problem von gefälschten Ausbildungszertifikaten gibt. Natürlich kennen auch wir diese Problematik und haben schon öfters Pflegekräfte abgelehnt, wenn wir unrichtige Angaben feststellen mussten. Wir wissen, welche Verantwortung wir bei......

  • 24 Stunden Pflege Agentur Pflegebeorse.at erhält erfolgreich TÜV Zertifizierung! Die ISO 9001 Zertifizierung ist der etablierte und weltweit bekannte Standard für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen. Sowohl national als auch international ist die ISO 9001 Zertifizierung die häufigste und wichtigste Norm im Qualitätsmanagement (QM). Bei pflegeboerse.at werden......

  • Von Freitag dem 7. bis Samstag dem 8. Oktober fand im forumKLOSTER Gleisdorf die Internationale Fachkonferenz zum Thema ‚Im Alter zuhause Leben‘ statt. Auch das Team der Pflegeboerse.at war als exklusiver Sponsor auf der Konferenz vertreten. „Im Alter zu Hause leben sollte ein Grundrecht jedes Menschen......

  • Könnten Sie sich vorstellen, zukünftig von einem Roboter gepflegt zu werden? Was heute noch schwer vorstellbar ist, könnte in nicht all zu ferner Zukunft bald Realität werden, denn Robotik im Pflegebereich erlebt gerade einen regelrechten Boom....

  • Zwischen 14. und 15 November fand in der Grazer Stadthalle die 55+ Messe statt. Den Messebesuchern erwarteten Top-Beratungsangebote zahlreicher Aussteller mit maßgeschneiderten Angeboten für die ältere Generation....

  • „Altenpflege ist der coolste Job der Welt, denn alten Menschen zuzuhören verändert das Leben.“ Das schreibt Sonja Schiff, 51, in ihrem neuen Buch „10 Dinge, die ich von alten Menschen über das Leben lernte – Einsichten einer Altenpflegerin“. Menschen, die Altenpflege mit „Arschputzen“ gleichsetzen, würden......

  • Um ständig eine gute Versorgung für den Patienten gewährleisten zu können, sollten möglichst viele Hilfsmittel herangezogen werden. Durch erste Informationsgespräche hören wir von Angehörigen immer wieder, dass der Kauf eines Pflegebettes oder anderer Hilfsmittel bevorsteht und diese oft die Entscheidung über eine 24 Stunden Pflege verzögert bzw.......

  • © Verein „PflegerIn mit Herz“ – Werbespot 2014 Österreich verfügt über ein ausgezeichnetes Gesundheits- und Pflegewesen. Das Thema Pflege wird von der Gesellschaft allerdings noch immer tabuisiert bzw. zu wenig wahrgenommen. ...

  • Heute wollen wir uns einem besonders wichtigen Thema in der 24 Stunden Betreuung widmen, nämlich der Gewerbeanmeldung und der dadurch anfallenden Sozialversicherungsbeiträge für die Pflegekraft! Immer wieder hören wir in Gesprächen mit unseren Kunden die Unsicherheit über dieses Thema heraus und hören auch zahlreiche falsche Methoden, die......

  • Wenn in Ihrer Familie ein Pflegefall eintritt, ist das oftmals eine große Herausforderung. Das Sozialministerium bietet mit dem Pflegetelefon unter der Telefonnummer 0800/20 16 22 eine erste Anlaufstelle für Fragen. Das Pflegetelefon berät Sie kostenlos und vertraulich zu Unterstützungsleistungen und anderen Bereichen rund um das Thema......

  • 1. Personalbezug 24 Stunden Pflege In der Regel bezieht eine Vermittlungsagentur in Österreich – bei einer 24 Stunden Pflege – ihr Personal über diverse Personalbereitsteller im Ausland. Da diese Personalbereitsteller sehr oft exklusive Verträge mit Ausbildungsstätten haben, wird durch die zusätzlich anfallenden Vermittlungsprovisionen und Bearbeitungskosten......

Betreuung & Pflege zu Hause

Unsere Betreuungskräfte helfen in allen Bereichen der Grundpflege und bei der Führung des Haushalts. Außerdem garantieren wir Ihnen jederzeit einen sofortigen, kostenlosen Personalwechsel, wenn die Chemie zwischen der betreuten Person und der Betreuungskraft nicht stimmen sollte, oder wenn die Qualifikationen nicht mit Ihren Erwartungen bzw. den Anforderungen übereinstimmt.

Anika Dvorsak
Diplomkrankenschwester & Leitung Case and Care Management
Ungerdorf 116, 8200 Gleisdorf
Jederzeit anrufen!